Bereits seit einigen Monaten gibt es einen neuen Marktplatz für KFZ-Teile, Reifen und Felgen. Ursprünglich in Österreich unter wagens.at gestartet, ist die Plattform nun auch für deutsche Kunden unter wagens.de verfügbar. Bereits jetzt sind über 1,2 Millionen Artikel durch die angeschlossenen Händler gelistet. Aber es werden noch Händler gesucht! Hier könnt ihr euch beim Plattformbetreiber melden. Das Onboarding erfolgt manuell und mit IT-Unterstützung.

Produktdetailseite

(Produktdetailseite auf wagens.de)

Tatsächlich geht diese Plattform einen anderen Weg als alle TecDoc-basierten Suchen, wagens.de verwendet einen eigenen Katalog. Ihr werdet anhand gelenkter bzw. kuratierter Fragen genau zu den Produkten geführt. Wenn Kunden Fragen haben, steht ihnen ein Chat-Partner zur Verfügung. Das bedeutet, euch wird der Kundenservice abgenommen. Das Listen auf wagens.de ist für euch als Händler kostenlos.

Anmeldeformular Händler wagens.de

(Händler Anmeldeformular)

Wenn ihr Fragen wegen der Transaktionsabwicklung und der Aufbereitung eures Produktdatensatzes habt, dann helfen und unterstützen euch die Software und Datenexperten von wagens.de. Grundsätzlich ist eine Anbindung an die führenden Wawi- und ERP-Systeme möglich.

Die Kaufpreiszahlung der Kunden erfolgt an Wagens, sodass der Plattformbetreiber die eingenommenen Umsätze euch unmittelbar nach Versand auszahlt.

Hier könnt ihr euch anmelden!