Autor: Mark Steier

[UPDATE] Achtung! Händlerbund liefert falsche Belehrung für Amazon-Händler aus

Amazon verlängert die Rückgabefristen. Das betrifft natürlich auch die jeweiligen Belehrungen an die Händler. Diese müssen angepasst werden. Seller, die Rechtstexte vom Händlerbund verwenden, sollten diese genau prüfen, denn in diesen kann sich ein folgenschwerer und teurer Fehler ›verstecken‹. Offensichtlich scheint der Händlerbund der Meinung zu sein, dass die erweiterten Rückgabefristen nur für Angebote mit dem Prime-Logo gelten. Das ist falsch, denn Amazon schließt nahezu alle Angebote in die verlängerte Rückgabe ein: Trotzdem formuliert der Händlerbund seine Rechtstexte so: (Stand 25. Sep. 2020) Wer diese nun ungeprüft verwendet, tappt möglicherweise in eine Abmahnfalle. Das kann teuer werden. Und sofern...

Read More

Tag 1: idealo Black Season Bootcamp: Fit werden für Black Friday & Co.! [Werbung]

Der erste Tag des idealo Black Season Bootcamps verspricht, interessant zu werden! Das Bootcamp startet mit geballtem E-Commerce-Know-how und rechtlichen Grundlagen. So verspricht das turbulente Jahresende, entspannt zu werden. Schaut jetzt rein und sichert Euch noch letzte Plätze: 11:30 Uhr: Black Season – Alles Plattform oder was? (Alexander Graf, Kassenzone) Den Auftakt des 3-tägigen Black Season Bootcamps von idealo gibt E-Commerce-Influencer Alexander Graf (Kassenzone). Er gewährt einen spannenden Einblick in die Plattformmaterie für Händler. Warum sollten Shops auf Plattformen vertreten sein?Welche Plattformstrategie eignet sich für Shops?Wie entwickeln sich Shoppingevents wie Black Friday und Cyber Monday unter Berücksichtigung einer neuen...

Read More

Verbraucher: Nix auf der Naht, aber den Onlinehandel trifft es kaum

Corona trifft die Verbraucher hart, so hat es jedenfalls eine Umfrage der Creditrefom gemeinsam mit Boniversum festgestellt. Das ist ärgerlich für den Konsum, aber nicht so schlimm für den Onlinehandel, denn er profitiert vom verändertem Einkaufsverhalten der Verbraucher. Mehr online, weniger stationär. Besonders die Gering- und Normalverdiener sind betroffen: Steigende Arbeitslosigkeit, finanzielle Einbußen und gestundete Kredite sind einige der Folgen der Corona-Pandemie. Die neueste repräsentative Umfrage der Creditreform Wirtschaftsforschung und Boniversum befasst sich schwerpunktmäßig mit den Auswirkungen auf das Konsumverhalten, den Schuldenstress und die wirtschaftliche Lage von Verbrauchern durch Corona in Deutschland. »Ende August mussten hochgerechnet rund 15,5 Millionen...

Read More

Amazon primeday. Er kommt doch

Entgegen der Erwartung vieler Experten findet auch 2020 ein Amazon primeday statt. Und zwar am 13. Und 14. Oktober. Also kurz vor dem Start der ›Black Week‹. Ob das so sinnvoll ist, die Verbraucher alle Events nutzen und sich dadurch die Weihnachtslast verteilen lässt, bleibt abzuwarten. Aus kaufpsychologischer Sicht wird es herausfordernd werden, den Verbrauchern alle Events schmackhaft zu machen. Zeitgleich kündigt Amazon auch spezielle Werbeaktionen für Kleinstunternehmer im Seller Central an: „Im Vorfeld des Prime Day 2020 (PD20) (28. September bis 12. Oktober 2020) bietet Amazon Prime-Mitgliedern die Möglichkeit, für den Prime Day 2020 eine Gutschrift zu erhalten,...

Read More

Geschäftsmodell für Jedermann. OTTO schließt Retouren-Center.

Vor ein paar Wochen verkündeten der OTTO-Konzern und Hermes-Fulfillment, dass sie ihre Retouren-Center in Deutschland schließen. Die Kosten seien zu hoch, die Retourenbearbeitung werde nach Tschechien und Polen verlagert. Damit tut es das Hamburger Unternehmen dem Rivalen Amazon gleich. Tatsächlich werden bei den Konzernen so Kosten in Millionenhöhe eingespart. Bei OTTO & Hermes sind über 800 Mitarbeiter betroffen. Aber warum sollen nur ›die Großen‹ von solchen Strategien profitieren? Stehen solche Möglichkeiten nicht nahezu jedem KMU zur Verfügung? Ergeben sich hier nicht neue Geschäftsmodelle für Händler und Lösungsanbieter? Wie teuer ist in Tschechien eine Stunde Arbeit? Es gibt in Tschechien...

Read More

DHL, Hermes & Co.: Zoll deckt Schwarzarbeit & illegale Beschäftigung auf

Offensichtlich gibt es in der Branche der Paketdienstleister immer noch keine Ruhe. Illegale Beschäftigung sowie Schararbeit blühen wie eh und je. Steckt dahinter eine systemische Herausforderung? Erfüllt die Nachunternehmerhaftung ihren Sinn und Zweck? Hier das Ergebnis einer aktuellen bundesweiten Maßnahme der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS). Bereits am 17. Sep. kontrollierten über 2.200 Staatsdiener in einer bundesweiten Schwerpunktprüfung die Branche der Kurier-, Express- und Paketdienstleister. Bei der Schwerpunktprüfung kontrollierte die FKS insbesondere die Einhaltung des gesetzlichen Mindestlohns nach dem Mindestlohngesetz, die Einhaltung sozialversicherungsrechtlicher Pflichten, den unrechtmäßigen Bezug von Sozialleistungen sowie die illegale Beschäftigung von Ausländern. Seit dem 1. Januar 2020 gilt...

Read More

EXIT? Der richtige Zeitpunkt für den Verkauf deines FBA-Business ist JETZT!

Warum solltest du jetzt dein Marktplatzgeschäft verkaufen? Dafür gibt es viele Gründe, aber auch genauso viele, es nicht zu tun. In diesem Artikel erfährst du die Gründe, weswegen es die richtige Idee ist, dich um den Verkauf (Exit) deines Unternehmens zu kümmern. Amazon ist für viele Händler Fluch und Segen zugleich. Eine extrem effiziente Infrastruktur, inklusive der Logistik, dem Kundenservice und natürlich wahnsinnige Wachstumsraten auf der einen Seite. Produktsperrungen, Accountsuspendierungen und harter Wettbewerb auf der anderen. Letzteres führt uns gleich zu Verkaufsgrund Nummer eins. #1 Fehlende Lust oder Energie dein Business weiter zu betreiben Du machst das Geschäft schon...

Read More

Nachgefragt: Wie geht es für die Händler bei Rakuten weiter?

Nachdem heute die nicht ganz überraschende Nachricht kann, dass der Marktplatz Rakuten zum 15. Oktober seine Plattform einstellt, fragten sich Händler, wie es denn nun weitergehen würde. Ganz wird die Seite nicht verschwinden. Wie das japanische Unternehmen ankündigt, soll anstelle des Marktplatzes eine Cash-Back bzw. Affiliate-Seite gelauncht werden, der ›Club R‹. Aber vielmehr bewegt die Händler, was denn mit ihren bereits vorab bezahlten Abo-Gebühren passieren wird. Wortfilter hat nachgefragt. Was passiert mit den monatlichen Gebühren? »Alle monatlichen Gebühren werden ab 01.10.2020 erlassen«, so Raphael Thierschmann von Rakuten. Und wie schaut es mit den Abo-Beträgen aus, werden diese auch anteilig...

Read More

Schluss, aus und vorbei: Rakuten schließt Marktplatz wegen anhaltendem Misserfolg

Am heutigen Tage teilt Rakuten seinen Händlern mit, dass sie ihren Marktplatz zum 15. Oktober 2020 schließen werden. Das war zu erwarten, denn es gab kaum Händler, die über ordentliche Erfolge beim Handel über diese Plattform berichten konnten. Selbst schlecht gemachte Marketing-Aktionen mit vermeintlichen E-Commerce-Influencern brachten erwartungsgemäß nichts. Seit Jahren war der Niedergang auf Raten abzusehen. Erst schlossen etliche europäische Plattformen und nun wird auch Deutschland aufgegeben. Über die Ursachen kann spekuliert werden. Die These, dass zu wenig Budget und eine zu sehr aus Japan gesteuerte Führungskultur ursächlich waren, liegt nicht fern. Dem Plattformbetreiber ist es nicht gelungen Alleinstellungsmerkmale,...

Read More

Mach es so wie Amazon: Freiwillige Rückgabe bis Januar! Ab jetzt!

Was passiert, wenn ihr den Verbrauchern lange und freiwillige Rückgabefristen einräumt? Amazon macht es vor. Von Oktober bis Ende Januar 2021 dürfen Käufe zurückgeben werden. Abgesehen davon, dass diese Sicherheit den Run im Weihnachtsgeschäft etwas abflacht, macht es das Einkaufen für den Kunden sicher attraktiver. Und warum sollte das keine gute Idee sein, die jeder von euch für seine eigenen Shops oder auf anderen Plattformen anbieten könnte? Einfach und ohne große Mühe. Das Rechts-Ding Klar, die Widerrufsfrist bleibt unberührt. Die Rückgabe ist ein freiwilliges Verbraucherversprechen. Aber ihr solltet es nicht ohne Rücksprache mit dem Anwalt eures Vertrauens raushauen. Ansonsten...

Read More

Ohne Geschrei, aber mit viel Potenzial für Euren Black Friday & das Weihnachtsgeschäft: Das idealo Black Season Bootcamp 2020

Die eindeutigen Gewinner der Corona-Krise sind wohl die Onlineshops. Der Run auf den Internethandel zog sich seit Ausbruch der Pandemie Anfang 2020 durch alle Bereiche. Wie wird sich dieser Boom in der eh schon umsatzstarken Vorweihnachtszeit fortsetzen?Ist für Onlinehändler jetzt noch mehr rauszuholen?Wo verstecken sich rechtliche Stolperstellen?Wie können kleine Onlineshops an Black Friday & Co. den Großen ein Schnippchen schlagen? Antworten auf diese und noch mehr Fragen rund ums Onlinegeschäft von Black Friday bis Weihnachten erhaltet Ihr im idealo Black Season Bootcamp. Die digitale Konferenz findet vom 29. September bis 1. Oktober statt und wartet mit hochkarätigen Speakern und...

Read More

Warum Du jetzt Dein Marktplatz (FBA) – Business verkaufen solltest!

Und wenn Du es verkaufen willst, dann nutze ab sofort die Wortfilter-Plattform! (Details hier) Warum es Sinn macht, dein FBA- oder Marktplatz-Business zu verkaufen?Wie wird dein Business bewertet?Wie läuft ein Verkaufsprozess ab?Wer sind potenzielle Käufer für Dein Business?Details zur Wortfilter-Verkaufsplattform Warum es Sinn macht, dein FBA- oder Marktplatz-Business zu verkaufen? Mit guten Produkten und der richtigen Idee kann man sich, bis zu einem gewissen Grad, ein profitables Geschäft auf Amazon und anderen Marktplätzen aufbauen. Durch die steigende Größe und um das Wachstum weiter vorantreiben zu können, entstehen für die Unternehmen immer mehr Herausforderungen, die es zu bewältigen gilt. Denn...

Read More

Urteil: Die Post muss nun Lenkzeiten erfassen & einhalten

Unglaublich spannend, welche Details zu Wettbewerbsvorteilen in der Logistik führen. Offenbar völlig unbemerkt rettete die Post einen Vorteil aus der Monopolära in die Neuzeit. Das fehlende Aufzeichnen von Lenk- und Ruhezeiten hat nicht nur zu einem Kostenvorteil geführt, welcher nicht an Kunden, also Versender, weitergereicht worden ist, sondern auch zu Belastungen der Fahrer. Der Branchenverband hat ein Urteil erstritten, das der Post diese Praxis zukünftig untersagt. Keine Privilegien für die Deutsche Post Mit seinem gestrigen Urteil hat das Landgericht Köln entschieden: Der Deutschen Post (DP AG) ist es verboten, Zustellfahrzeuge ohne die Dokumentation der Lenk- und Ruhezeiten zu nutzen. Das...

Read More

eBay NEWS: Der Herbst kann kommen

Heute ist wieder der große Update-Tag. Bad News gibt es nicht. Im Gegenteil. Einige Veränderungen sind echt smart. Dazu gehöen vor allem die Überarbeitung der Abwesenheitseinstellung, das automatische Entfernen von Mängeln und ein neues Badge. Großartig sind auch die News im Rahmen des eBay-Fulfillments. Und die Vorkassenzahlmöglichkeit ist wieder da! Update zur Zahlungsabwicklung bei eBayErweiterung des eBay-Fulfillment-ProgrammsOptimiertes AbwesenheitstoolÄnderung bei der umsatzsteuerlichen Behandlung von Importen nach Großbritannien und in die EUEmpfohlene Anzeigentarife für eine verbesserte PerformanceWeitere Änderungen im Überblick Der Online-Marktplatz eBay (www.ebay.de) kündigt für den Herbst 2020 wichtige Neuerungen für gewerbliche Verkäuferinnen und Verkäufer an. Diese sollen das Kauferlebnis...

Read More

Social Commerce: China vs. den Rest der Welt

Während in China der Abverkauf von Ware über die sozialen Medien geradezu boomt, scheint der Rest der Welt diese Entwicklung zu verschlafen. Das jedenfalls zeigt eine Grafik des Mediums emarketer.com. In China wird bereits ein GMV von 186 Mrd. US$ generiert, in den USA gerade einmal ein Zehntel davon. Also etwas mehr als 19 Mrd. US$. Der Rest der Welt wird zwar nicht betrachtet, aber die These, dass es dort nicht viel anders aussieht, dürfte zulässig sein. Es fehlen schlicht Angebote. Facebook, Instagram oder TikTok tun sich schlicht schwer, Lösungen anzubieten. Hier schlafen die Plattformen! Egal ob wir Amazon,...

Read More