Marktplatz & E-Commerce News - kritisch, ehrlich & direkt

Autor: Mark Steier

ebay – 30 Jahre DDR und Terapeak

Die heutige Pressemitteilung von eBay zeigt nicht nur, was sich alles auf eBay handeln lässt, sondern vielmehr welche Daten sich mit dem Tool Terapeak aus der Plattform ziehen lassen können. Stellt euch also einmal die Frage, welche DDR-Artikel werden auf eBay gehandelt und angeboten? Natürlich könnt ihr nun den Frageinhalt beliebig austauschen. Spannend ist, dass ihr einen tiefen Markteinblick erhaltet und sehr gut die Chancen von fremden und eigenen Produktkategorien validieren könnt. Daten Zahlen Fakten Der Trabant, liebevoll auch Trabi genannt, zählt zu den bekanntesten DDR-Nostalgieprodukten. In den letzten 30 Tagen fand bei eBay alle zwei Tage ein Wagen...

Read More

BaFin warnt vor Frank Thelen Invest Neufund

In einer aktuellen Pressemitteilung warnt die BaFin vor dem illegalen Handel mit Wertpapieren in Form von Token über das Thelen Invest >Neufund<. Und Neufund bzw. Frank Thelen standen wegen dieser Beteiligung nicht das erste Mal im Kreuzfeuer der Kritik. Investor Sven Schmidt bezeichnete den Ansatz als Schneeballsystem. Was macht Neufund Das Unternehmen möchte Token als Unternehmensanteile verkaufen. Die Erlöse durch den Verkauf gehen an die jeweiligen Unternehmen und dienen deren Finanzierung. Es ist also eine Art Crowdfounding-Plattform mit dem Add-on, dass die Token an Wert gewinnen können und handelbar sind. Hier ein guter Diskurs auf cryptoticker.io. Die BaFin Warnung...

Read More

Amazon auf Kuschelkurs mit den KMU

Auch Amazon scheint zu erkennen, dass gerade die kleinen und mittleren Händler diejenigen sind, die den Marktplatz und das Geschäft stark machen. Dafür launcht das Unternehmen heute die >Amazon Small Business Academy<. Die Plattform möchte kleine Unternehmen und Start-ups unterstützen. Das Programm ist die internationale Erweiterung des in Deutschland gemeinsam mit Wortfilter vor drei Jahren eingeführte #UdZ, also „die-Unternehmer-der-Zukunft-Initiative“. Gerade sind ja erst die Gewinnerinnen des diesjährigen Wettbewerbs bekannt gegeben worden. Das #UdZ2019 stand unter der Schirmherrschaft von Judith Williams und Digital-Staatsministerin Dorothee Bär. Sie unterstützt Unternehmerinnen bei ihrer digitalen Geschäftsentwicklung.  Tatsächlich ist die Initiative seit 3 Jahren sehr...

Read More

Marktplätze setzen das Leben von Verbrauchern aufs Spiel

Die britische Verbraucherschutzorganisation Which? warnt vor gefährlichen CO- und Rauchmeldern, die über Marktplätze, hauptsächlich von chinesischen Anbietern vertrieben werden. eBay und AliExpress entfernten daraufhin über 400 Listings. Wish wird die Listings noch entfernen, so ein Sprecher der Plattform. Dieser Test zeigt einmal mehr, wie wichtig es ist, dass die Plattformen mehr Verantwortung und Haftung übernehmen müssen. 91 bzw. 50 der günstigsten 200 CO- und Rauchmelder stufte die englische Organisation als gefährlich ein. Tests zeigten, dass die Melder wenig bis gar keine Funktion haben. Teilweise wurden auf den Plattformen noch Angebote gefunden, die bereits vor Jahren getestet und als gefährlich...

Read More

Amazon macht das Faken von Bewertungen nun noch einfacher

Durch diese fundamentale Änderung im Review- bzw. Bewertungsprozess ermöglicht der Plattformbetreiber eine noch einfachere Manipulation der Bewertungen. Oder ist diese Änderung doch gut und erreicht das Gegenteil? Was Amazon nun geändert hat, erfahrt ihr in diesem Beitrag. Bereits seit September testet das Unternehmen eine vereinfachte und reduzierte Möglichkeit, Bewertungen zu hinterlassen. In der vergangenen Woche wurde dieser Test als Änderung ausgerollt. marketplacepulse.com So war es bisher Um eine Produktbewertung zu hinterlassen, war es nötig eine Überschrift und einen Text zu formulieren, sowie >Sterne< zu hinterlassen. Es war also nicht möglich, ein Produkt ausschließlich durch die Vergabe von Sternen zu...

Read More

Deutschlands Marken des Jahres 2019: Amazon auf Platz 3

Der YouGov Brandindex, ein Index der internationalen Data und Analytics Group YouGov in Kooperation mit dem Handelsblatt, gibt Auskunft über die Beliebtheit der Marken in verschiedenen Kategorien. Wie auch schon im vorherigen Jahr ist Spielzeughersteller Lego der absolute Verbraucherliebling der Deutschen. Das Ranking 2019 umfasst 38 Kategorien aus den Sektoren Food & Gastronomie, Non-Food, Einzelhandel, Touristik, Portale, Automotive & Logistik und Dienstleister. Die Top-5-Marken eines Sektors können ein Kommunikationssiegel über das Handelsblatt beziehen. Eine Übersicht über die Top-5-Marken aus jeweils 38 Produktkategorien samt Grafiken kann nach Angabe der Kontaktdaten unter folgendem Link kostenlos heruntergeladen werden: https://yougov.de/mdj2019. Im Bereich Einzelhandel...

Read More

REACH: Pläne der EU zu neuen Stoffbewertungen

Das betrifft auch den Onlinehandel und vor allem die Rechtssicherheit gegenüber Verbrauchern – und das ist wichtig für die Vermeidung von Abmahnungen. Wer als Onlinehändler Waren mit Gefahrstoffen an Verbraucher abgibt, der muss auch über die Gefährlichkeitsmerkmale belehren. Und genau das regelt die REACH-Verordnung. Hier kommt es aber bald zu Veränderungen. Und diese beschreibt die DIHK in ihrem wöchentlichen Newsletter aus Brüssel Die Europäische Chemikalienagentur (ECHA) hat ihren Plan fortgeschrieben, wonach die nationalen Behörden der EU-Mitgliedstaaten im Rahmen der Chemikalienverordnung REACH in den Jahren 2020 bis 2022 nun insgesamt 74 weitere Stoffe auf ihre Risiken hin bewerten sollen. Damit...

Read More

Das Leiden der Amazon Vendoren: Fehlmengen

Amazon Vendoren müssen einen Hang zum Masochismus haben, jedenfalls kann das vermutet werden, wenn man so manches Klagelied liest. Fehlmengen und die dann deswegen an Amazon zu zahlenden Strafen sind das Leid, welches alle Vendoren miteinander vereint. Vergangene Woche entstand hierüber ein spannender Ast in einer Facebook-Gruppe. Das Thema Fehlmengen „Wir haben als Vendor immer wieder das Problem, dass Amazon angibt, dass wir zu wenig geliefert hätte – so gut, so falsch. Wie bekomme ich das Thema vom Tisch? Ich kenne eigentlich nur Kollegen, die daran verzweifeln. Ein Vendor-Kollege hat sogar die Verladung mal gefilmt, um aufzuzeigen, dass der...

Read More

Brexit: Änderung bei eingetragenen Marken

Der Brexit wirft auch im Markenschutz seine Schatten voraus. Nachdem jetzt über zwei Jahre verschiedene Szenarien diskutiert worden sind, hat nun die britische Regierung veröffentlicht, dass mit dem Brexit auch keine Marken mehr im Rahmen des Madrider Markenschutz-Abkommens in UK geschützt sind. Welche Folgen das für euch hat, erfahrt ihr hier. Kurz und knapp EU-Marken genießen nach dem Brexit keinen Schutz mehr auf der Insel. In England werden dann sogenannte >Vergleichbare Marken (IR)< automatisch und kostenlos eingetragen. „Vergleichbare Marken werden für den Inhaber der internationalen Marke kostenlos geschaffen, und wir sorgen dafür, dass der Rechteinhaber mit minimalem Verwaltungsaufwand belastet...

Read More

Taxdoo – Umsatzsteuer automatisiert und in einfach [Werbung]

Taxdoo ist neu im Wortfilter Dienstleister Verzeichnis (WDV). Der VAT Compliance Dienstleister löst für euch eure Umsatzsteuer-Obliegenheiten perfekt, rechtssicher und automatisiert. Gegründet wurde das Unternehmen von Dr. Matthias Allmendinger, Dr. Roger Gothmann und Dr. Christian Königsheim, allesamt erfahrene Steuerexperten. Wenn ihr also eine Lösung für eure internationalen Umsatzsteuerangelegenheiten sucht, hier habt ihr sie gefunden. Empfehlt auch eurem eigenen Steuerberater Taxdoo, denn das Tool bietet auch für Berater eine Lösung an. Und das sind die Highlights! automatisierte Datenziehung über Schnittstellen zu Marktplätzen sowie zu Shop- und ERP-Systemenautomatisierte umsatzsteuerliche Datenaufbereitung für die gesamte EUauf Wunsch: umsatzsteuerliche Registrierung in allen EU-Ländernauf Wunsch: Abgabe...

Read More