Autor: Mark Steier

DHL & Co. preisen höhere Lohnzahlungen nur zum Teil an Händler ein

In den letzten Wochen und Monaten wurde viel über steigende Paketpreise geschrieben. Die Branche boomt und der Versandhandel ist der Gewinner der Pandemie.  Wie sieht es denn innerhalb der Branche aus? Und stimmt der Mythos, dass sich die Paketdienste >die Taschen voll machen<. Das hat jedenfalls ein wenig das Destatis beleuchtet. Während in der Gesamtwirtschaft nur 36% der Beschäftigten auch an Wochenenden und Feiertagen arbeiten, mussten in der Paketbranche 63% zu diesen Zeiten ausrücken. Trotz Boom stiegen die Verdienste nur unterdurchschnittlich: „So fiel der Verdienstzuwachs in der Branche in den vergangenen zehn Jahren nur etwas mehr als halb so...

Read More

Freie Bahn für Fusion von eBay Kleinanzeigen mit Adevinta

Das Bundeskartellamt hat am gestrigen Dienstag grünes Licht für den Zusammenschluss der eBay Classifieds Group und Adevinta gegeben. Damit erreichen beide Unternehmen nun die Zielgrade ihres Vorhabens. Geprüft werden musste der Zusammenschluss vor allem, weil der norwegische Online-Marktplatz Adevinta auch in Deutschland mit dem Kleinanzeigenportal shpok.de aktiv ist. „eBay Kleinanzeigen ist mit Abstand das größte Online-Kleinanzeigenportal in Deutschland. Zwar werden durch das Vorhaben eBay Kleinanzeigen und Shpock unter dem Dach der Adevinta zusammengeführt. Dennoch führt das Vorhaben nicht zu einer erheblichen Behinderung des Wettbewerbs, da Shpock in Deutschland nur geringe Umsätze erzielt und über sehr geringe Marktanteile verfügt“, so...

Read More

Auch nach der BFCM-Woche wird noch fleißig gekauft

Daher macht es es Sinn, einmal in die aktuellen und veränderten Bedürfnisse der Verbraucher zu schauen. Der aktuelle eBay Cyber Week Report gibt Einblicke darüber, wie sich das Suchverhalten gegenüber dem gleichen Zeitraum 2019 verändert hat. Zu spät seid ihr allerdings dran, wenn ihr jetzt noch Geschäft mitnehmen wollt. Und da wären wir auch schon bei der Kritik. Spannend wäre es, wenn die Plattformen, welche ja auf einem wundervollen Datenschatz sitzen, RECHTZEITIG Händler über anstehende Trends informieren würden. Wie großartig wäre es denn, wenn bereits vor 90 oder 120 Tagen eine Aussicht auf das veränderte Kauf- und Suchverhalten publiziert...

Read More

Amazon Ausfälle & Chaos: Kunden können nicht kaufen

Bereits in der vergangenen Woche gab es Meldungen einzelner Händler, dass sich Verbraucher darüber beschwerten, dass einzelne Artikel für sie nicht kaufbar seien. Diese Feedbacks verstärken sich noch über das Wochenende. Auch bis Montagabend waren die Ausfälle nicht behoben und der Amazon Kunden Service gibt den Händlern sehr skurrile Tipps. Vor allem zeigt dieser Fehler wieder einmal wie fragil die Amazon Plattform ist und wie weit das Unternehmen von einem smarten Tech-Konzern entfernt ist. Was war passiert? Konkret beschweren sich einzelne Kunden, dass sie bestimmte ASIN nicht kaufen können. Sie erhalten folgende Meldungen: https://www.facebook.com/groups/wortfilter/permalink/3384845518301650/ Zunächst wiegelte der Amazon Händler...

Read More

5 Tipps von Google damit es mobil besser klappt

Überwiegend verlassen Verbraucher euren mobilen Auftritt, weil sie eine schlechte Nutzererfahrung machen oder sie erwarten. Das hat eine aktuelle Google Umfrage deutlich gezeigt. Und tatsächlich ist es ja auch so, dass selbst prämierte Shops auf ganzer Linie versagen, es fehlen präferierte bezahlverfahren, ein Schnell-Checkout ist nicht möglich oder die Anmeldung mit Amazon ist fehlerhaft. Die Liste lässt sich unendlich fortsetzen. Aus der Studie lassen sich 5 Ansätze ableiten, die ihr einmal angehen könnt. 5 entscheidende Faktoren für ein positives Einkaufserlebnis auf Mobilgeräten Die Studie identifizierte 10 größere Schwachstellen beim Shopping auf Mobilgeräten. Wenn nur die ersten 5 davon behoben...

Read More

Information zu aktuellen Corona Hilfen

Durch den 2. Lockdown hat die Bundesregierung für euch weitere Unterstützungsprogramme ins Leben gerufen. Hier erfahr ihr wie der Stand der Dinge ist. Bitte beachtet, dass sich einige Sachverhalte noch im Zuge des Gesetzgebungsprozess ändern können. Eine Antragstellung wird ab Mitte November möglich sein. Wer bekommt Unterstützung? Unternehmen, Betriebe, Selbständige, Vereine und Einrichtungen, die aufgrund der Kontaktbeschränkungen im November 2020 schließen mussten, erhalten eine außerordentliche Wirtschaftshilfe mit einem Finanzvolumen von voraussichtlich 10 Milliarden Euro. Antragsberechtigt sind direkt und indirekt betroffene Unternehmen: Direkt betroffen sind alle Unternehmen (auch öffentliche) Unternehmen, Betriebe, Selbstständige, Vereine und Einrichtungen, die aufgrund der staatlichen Anordnung...

Read More

Das sind die Top 100 Verkäufer & Marken auf Amazon

Das Dienstleistungsunternehmen Amalyze AG veröffentlichst monatlich eine Liste der sichtbarsten Marken und Händler auf Amazon. Diese Zahlen sind nicht zu wechseln mit Umsatzzahlen oder aber die Zahl der erhaltenen Bewertungen. Hier geht es um Sichtbarkeit. Beim AMASCORE (Abkürzung: AS), handelt es sich um einen „Sichtbarkeitsindex„, welcher von AMALYZE selbst stammt und die organische Sichtbarkeit einer ASIN innerhalb der Amazon-Suchergebnisse widerspiegelt. Sprich, zu mehr relevanten Keywords (mit einem möglichst hohen Suchvolumen) eine ASIN rankt und je besser sie zu diesen rankt, umso höher fällt deren AMASCORE aus. Der theoretische Maximalwert wäre dann erreicht, wenn eine ASIN zu allen Keywords auf der ersten organischen Position ranken würde. PlatzVormonatMarkeAmascoreVeränderung...

Read More

Steigende Infektionszahlen kommen dem Onlinehandel zu gute

Das sagt jedenfalls der Corona Consumer Check des IFH Köln aus. Bereits vor dem Lockdown nahm die Lust der Verbraucher stationär zu stöbern ab während gleichzeitig die Zahl der getätigten Onlinekäufe anstieg, Stationäre Geschäfte trotz ansteigender Infektionszahlen gut besucht Bis zu der Verkündigung der neuen Coronamaßnahmen war trotz bereits steigender Infektionszahlen die Skepsis vor dem Besuch stationärer Geschäfte weitaus geringer als Anfang August. So gaben in KW 31 noch 27 Prozent der Konsumentinnen und Konsumenten an, seltener stationäre Geschäfte zu besuchen, in KW 43 lag dieser Wert nur noch bei sieben Prozent. Außerdem gab die Mehrheit der Befragten (71...

Read More

Zu wenig: eBay Weihnachtskampagne

Der Plattformanbieter hat zwar die Kriegskasse gut gefüllt, aber so richtig kommt eBay nicht in die Pötte. Jedenfalls dann nicht, wenn es um Werbung geht. Während der Plattform-Primus bereits seit Wochen mit seinen Werbeaussendungen berieselt, ist der Verfolger wie meistens zu zaghaft. Leider. Hier eBays neue Werbekampagne! Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft 2020 startet eBay die Fortsetzung seiner integrierten Markenkampagne „Kaufen. Verkaufen. eBay“ auf allen wichtigen digitalen Kanälen und im Radio. In die Hauptrollen der neuen Online-Videos und Radio-Spots schlüpfen vom 2. November bis 31. Dezember erneut TV-Moderator Joko  Winterscheidt und Fotograf Paul Ripke, mit denen eBay bereits seit 2019 zusammenarbeitet...

Read More

PayPal, die unangefochtene Nummer 1

Über 95% der befragten Nutzer haben in den letzten 12 Monaten mindestens einmal PayPal zur Bezahlung ihrer Einkäufe genutzt. Danach folgt Klarna und erst an dritter Stelle sehr ihr Amazon Pay.  Es wurden 1.600 Nutzer zwischen 18 und 64 Jahre zum Beginn des Jahres befragt. Ob diese Zahlen in der Form aktuell noch Bestand haben und ob die geringe Zahl der Befragten eine generelle Aussage zulassen darf hinterfragt werden. Mehr Infografiken finden Sie bei...

Read More

Einzelhandelsumsatz 9/2020 -2.2% zum Vormonat. Onlinehandel trotzt der Pandemie

Im jahresübergreifenden Vergleich sehen die Zahlen nicht einmal schlecht aus, denn gegenüber dem gleichen Zeitraum im Vorjahr hat der Umsatz real um 6,5% zugelegt. Aber die Zahlen täuschen auch darüber hinweg, dass es dem stationären Handel im Bereich der Nicht-Lebensmittel nicht so gut geht. Fashion und Warenhäuser haben noch nicht das Vorjahresniveau erreicht. Der Internethandel strotze aber den Herausforderungen und legte real 21,2% zu. Im Einzelhandel mit Nicht-Lebensmitteln stiegen die Umsätze im September 2020 im Vergleich zum Vorjahresmonat real um 6,5 % und nominal um 7,0 %. Das größte Umsatzplus mit real 21,2 % und nominal 22,3 % erzielte der Internet- und Versandhandel. Deutlich zugenommen...

Read More

Amazon Q3 Zahlen: Reibach bis es weh tut. Also für das Unternehmen.

Das Handelsunternehmen aus Seattle legt ein rekordverdächtiges 3. Quartal auf das Parkett. Der Gewinn verdreifachte sich gegenüber dem Vorjahr, wo noch Investitionen in die taggleichen Zustellungen zu Buche schlugen. Die Netsales im abgelaufenen Quartal übertreffen das Weihnachtsgeschäft des Q4 2019. Der Umsatz wuchs um 37%. Händler profitieren jedoch weniger von dieser Entwicklung. Hauptumsatzteiber war der Heimatmarkt mit 62%, mit nur einem Plus von 26% folgte dann der Rest der Welt. AWS schwächelte mit einem Zuwachs von nur 12%. „We’re seeing more customers than ever shopping early for their holiday gifts[…]“, sagt Jeff Bezos Für Händler werden die Zeiten nicht...

Read More

eBayKA vs. eBay: eBay Kleinanzeigen mit eigener neuer Zahlweise

eBay Kleinanzeigen hat heute, an dem Tag an dem die ehemalige Mutter ihre Quartalszahlen veröffentlicht, sich auch in den medialen Fokus gerückt. Wahrscheinlich nicht ohne Absicht. Denn die News haben es in sich! Die Kleinanzeigen Plattform führt eine eigene neue Zahlweise ein und kommt näher an das Kerngeschäft vom eBay Marktplatz. Die neue Bezahlfunktion ist zunächst nur für das C2C Geschäft verfügbar. Damit ermöglicht eBay Kleinanzeigen nunmehr auch ein sicheres Versandgeschäft zwischen Käufer und Verkäufer. Und so funktioniert die neue Bezahlfunktion Die neue „Sicher bezahlen“-Funktion von eBay Kleinanzeigen sorgt dafür, dass Käufer den Kaufpreis zurückerhalten, falls ihr einen Artikel...

Read More

eBay Zahlen Q3/2020: Solide Zahlen. Ordentliches GMV Wachstum

Es ist einmal wieder so weit. Das 3. Quartal ist abgelaufen und die Plattformen liefern ihre Zahlen ab. eBay: Das Handelsvolumen stieg um 21% auf 25 Milliarden US$. Die Geschäfte in San Jose liefen gut und besser als vom Vorstand erwartet. Damit zeig sich auch in diesem Quartal, dass die Pandemie sich positiv auf den Onlinehandel und auf eBay auswirkt. Trotzdem bleiben die Zahlen anderer Plattformen abzuwarten um das Ergebnis besser in einen Kontext einordnen zu können. Die Anzahl aktiver Käufer ist moderat um 5% auf nunmehr 183 Millionen gestiegen. Damit wiederholte sich dieser Anstieg gegenüber dem Vorquartal. Das...

Read More

Das sind die Top 100 eBay Händler

Das Portal topratedseller.com veröffentlicht laufend aktualisierte Rankings der größten eBay Händler. Betrachtet werden jeweils die Anzahl der in den letzten 30 Tagen erhaltenen Bewertungen. Dadurch kann zwar nur bedingt der Umsatz abgeleitet, jedoch ergeben die Zahlen einen groben Hinweis. Zu beachten ist auch, dass nicht alle Kunden bewerten. Ein Vergleich zu anderen Marktplätzen ist auch nicht möglich, da das Bewertungsverhalten der Verbraucher sich deutlich bei den jeweiligen Plattformen unterscheidet. Insbesondere ist bei einer Ableitung der Umsätze zu beachten, dass sich die Warenkorbwerte der jeweiligen Händler deutlich unterscheiden können. In den Top 10 der eBay Händler fällt auch, dass Recommerce...

Read More