Gestern habe ich einen Artikel sehr grenzüberschreitend geschrieben: Ihr seid scheiße, aber sowas von! – Ein Hallo Wach, ein Weckruf.

The Day after:

Ich bin überwältigt von der riesen Anzahl an Feedbacks, Mails, Anrufen und Kommentaren bei uns in der Facebook-Gruppe. WOW

Der Artikel war in nicht einmal 24h bereits 184 mal geteilt. In der Facebook-Gruppe sind mittlerweile 103 Likes und über 100 Kommentare zu lesen. Großartig!.

Die mobile Optimierung war ja der Aufhänger. Gestern gingen bei evectio die Downloads deskostenlosen mobilen Templates durch die Decke.

LÄUFT BEI EUCH!

Nie hätte ich damit gerechnet, dass Ihr so positiv und aktiv reagiert. Klasse und Danke!

Ganz ehrlich, ich bin überwältigt.

Angst hatte ich, als ich den Artikel, in DER Tonlage, mit DER Wortwahl „rausgehauen“ habe.Und Vielen bin ich „auf die Füße getreten“!

ENTSCHULDIGUNG!

Für mich bedeuteten Veränderungen immer spannende Herausforderungen, denen ich mich gerne und mit viel Spaß gestellt habe.

So bin ich auch hier an Wortfilter ran gegangen und bin nach wie vor begeistert, über Neuigkeiten zu berichten und Veränderungen zu begleiten. Natürlich freue ich mich über die, jetzt bald kommende, neue Seite unter wordpress.

Ja, und das macht alles einen riesen Spaß!

Diese Freude und Begeisterung an neuen Dingen, und an Veränderungen würde ich gerne mit Euch teilen.

Ich weiß, die ewig Gestrigen, die Rechthaber und Beratungsresitenten werde ich nie erreichen. Das ist auch gut so. Diese 20% fordern 80% der Ressource. Das ist nicht gut.

Umso mehr hat mich der gestrige Tag und der Artikel gefreut. Ich find Euch klasse!.

Und ob der ECC, mit seiner Aussage das 90% der jetzigen Online-Händler verschwinden, Recht hat?

Ihr arbeitet erfolgreich dran, um dieser Aussage zu widerlegen!